Tarife der SPITEX Laufental 2020


Krankenpflege

Bedarfsabklärung und Beratung
CHF 76.90 / Std.
CHF 6.40 / 5 Min.
Behandlungspflege
CHF 63.00 / Std.
CHF 5.25 / 5 Min.
Grundpflege
CHF 52.60 / Std.
CHF 4.40 / 5 Min.
Akut- und Übergangspflege
CHF 58.00 / Std.
CHF 4.85 / 5 Min.

Die obligatorische Kranken- oder Unfallversicherung übernimmt, sofern ärztlich verordnet, Pflegeleistungen der Spitex. Sie als Leistungsempfänger/in beteiligen sich an 10% der Kosten bis zu einem maximalen Tagessatz von CHF 8.00. Bitte beachten Sie Ihren individuellen Selbstbehalt respektive Ihre gewählte Franchise für das jeweilige Versicherungsjahr.

Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren sowie bei Unfall trägt die obligatorische Unfallversicherung die Kosten vollständig.

Die Wegzeit ist in diesen Tarifen inbegriffen. Die Leistungserfassung beginnt ab Parkplatz der Kundin/des Kunden. Die Minimaleinsatzzeit beträgt 10 Minunten, danach wird die Zeit in 5 Minuten-Einheiten erfasst.

Patientenbeteiligung
(Festgelegt durch Bund und Kanton)
* bis 15 Minuten anrechenbare Pflegeleistung pro Tag CHF 1.95
* bis 30 Minuten anrechenbare Pflegeleistung pro Tag CHF 3.85
* bis 45 Minuten anrechenbare Pflegeleistung pro Tag CHF 5.75
* über 45 Minuten anrechenbare Pflegeleistung pro Tag CHF 7.65

Tarifübersicht 2020

Wichtiger Hinweis

Rechnungen für kassenpflichtige Leistungen senden wir direkt mit der ärztlichen Verordnung (Meldeformular) der Krankenkasse ein, Rechnungen für nicht kassenpflichtige Leistungen werden direkt an Sie verschickt.
Für Fragen stehen wir Ihnen während den Öffnungszeiten gerne zur Verfügung.


Nicht kassenpflichtige Leistungen: Hauswirtschaftliche Leistung und Zusatzdienste

Bedarfsabklärung Hauswirtschaft
Normaltarif CHF 76.90/Std. (gleicher Tarif für alle)

Hauswirtschaftliche Leistungen
Tarif Gönner - Mitglieder CHF 27.50/Std.
Tarif Nichtmitglieder CHF 35.00/Std.

Betreuungs- und Komfortleistung
Tarif Gönner - Mitglieder CHF 55.00/Std.
Tarif Nichtmitglieder CHF 60.00/Std.

Eine Vergütung der Kosten erfolgt nur mit einer Zusatzversicherung bei der Krankenkasse und nur zu den dort gelteneden Bedingungen.

Die Leistungen werden im Viertelstundentakt abgerechnet. Die Erfassung beginnt ab Parkplatz der Kundin/des Kunden. Eine angebrochene Viertelstunde wird aufgerundet. Hauswirtschaftliche Leistungen sind von der obligatorischen Krankenversicherung ausgeschlossen. Falls Sie aber über eine Zusatzversicherung verfügen, lohnt es sich bei Ihrer Krankenkasse bezüglich einer Kostenbeteiligung nachzufragen.
Bei hauswirtschaftlichen Leistungen erheben wir pro Rechnung eine administrative Pauschale von
CHF 10.00 plus eine Wegpauschale von CHF 5.00 pro Einsatztag.


Weitere Tarife

Verwaltung Gelddepot
CHF 20.00 / pro Monat

Botengang
CHF 12.50 / 15 Min.

Vergeblicher Besuch
CHF 50.00 / einmalig


Tarifblatt kann hier als PDF downgeloadet werden.
Tarifübersicht 2020